ESTA für luxemburgische Staatsbürger

Seit 2009 müssen sich Bürger aus Luxemburg, die in die USA einreisen möchten, vor Beginn der Reise bei den amerikanischen Sicherheitsbehörden anmelden. Dieses esta fur luxemburgische ist aber nicht das Gleiche wie ein Visum.

Das ESTA ist ein von der US-Regierung entwickeltes nützliches und praktisches System, das Luxemburgern die Einreise erleichtern und gleichzeitig für mehr Sicherheit in den Vereinigten Staaten sorgt.

Das Programm ermöglicht es jedem Besucher aus Luxemburg, problemlos an jeden Ort innerhalb der USA zu reisen und wird bereits von unzähligen Reisenden aus der gesamten europäischen Union genutzt.

ESTA Luxemburgische

Was ist ESTA für Luxemburger?

Die Abkürzung ESTA steht für Electronic System of Travel Authorization. Es handelt sich dabei um einen Online-Dienst, der Reisende bereits überprüft, bevor diese in ein Flugzeug oder Kreuzfahrtschiff einsteigen.

Wurde das esta fur luxemburgische korrekt ausgefüllt, gewähren die USA einen Aufenthalt von maximal 90 Tagen in ihrem Land, sofern die Absicht der Reise geschäftlicher oder touristischer Natur ist. Die Teilnahme an einigen Studienprogrammen sowie die Einreise für eine medizinische Behandlung sind ebenfalls erlaubt.

Für alle USA-Reisen, die diese Kriterien nicht erfüllen, gilt weiterhin Visumpflicht. Ein Besuch der US-Botschaft in Luxemburg ist nur für das Beantragen eines Visums erforderlich. ESTA hingegen kann nur über das Internet beantragt werden.

Die Vorteile

Das esta fur luxemburgische erspart den Bürgern somit den Gang zur US-Botschaft oder dem Konsulat, wo früher eines der beiden US-Visa B-1 oder B-2 in einem mühseligen Prozess beantragt und erworben werden musste.

Dank ESTA halten Luxemburger ihre gleichwertige Einreiseerlaubnis spätestens nach einer Woche in ihren Händen. Laut den Angaben der amerikanischen Einreisebehörden kann ESTA, zumindest in der Theorie, bis zu 72 Stunden vor der Anreise beantragt werden. Die gleiche Behörde warnt aber davor, so lange zu warten und empfiehlt an anderer Stelle das ESTA-Formular Wochen oder Monate vorher auszufüllen.

ESTA ist zwei Jahre lang gültig, in dieser Zeit können Luxemburger immer wieder in die USA einreisen, ohne den Prozess erneut durchlaufen zu müssen. Bei jeder Einreise gilt aber die maximale Aufenthaltsdauer von 90 Tagen.

Welche Voraussetzungen muss man für ESTA erfüllen?

Das Beantragen von ESTA funktioniert nur mit einem gültigen, aktuellen Reisepass, der biometrische Merkmale aufweist. Zusätzlich muss ein Computer mit Internetverbindung vorhanden sein, und natürlich eine Kreditkarte, mit der die Gebühr bezahlt werden kann.

Mit Hilfe der eingegebenen Daten überprüfen die amerikanischen Sicherheitsbehörden die Identität des Antragstellers und seit kurzem auch seine Profile in den sozialen Medien. Demzufolge sollten alle Bilder und Kommentare, die den Grenzbeamten verdächtig erscheinen könnten, zuvor aus allen sozialen Netzwerken gelöscht werden. Auch Vorstrafen und Verurteilungen, die in polizeilich geführten Registern oder Anti-

Terror-Datenbanken gespeichert sind, können sich negativ auf die Einreisegenehmigung auswirken.

Generell kann das ESTA-Formular nur von Bürgern aus Ländern ausgefüllt werden, die sich dem amerikanischen Visa Waiver Programm angeschlossen haben. Neben Luxemburg zählen die meisten Länder innerhalb der Europäischen Union und auch Australien, Neuseeland und Südkorea dazu. 

Bewerben Sie sich für ein ESTA

Ab nach Amerika!

Wurde das ESTA-Formular ausgefüllt, die Einreisegebühr bezahlt und die Einreise genehmigt, steht der Reise in die Vereinigten Staaten nichts mehr im Weg. 

Verweigert wurde die Einreise bisher nur wenigen Personen. Im Durchschnitt besuchen pro Jahr etwa 14.000 Luxemburger die USA, 13.000 davon wurde die Einreise über ESTA genehmigt.

Vom Flughafen Luxemburg (LUX) aus fliegen mehrere Airlines in die USA. Zu den beliebtesten zählen Lufthansa, SWISS, KLM, Luxair, Air France, Delta und American. 

Leider werden seit März 2019 keine Direktflüge mehr angeboten. Der schnellste Flug von Luxemburg nach New York dauert derzeit 11:30 Stunden. Günstiger und schneller kann es vom Flughafen Frankfurt gehen, der mit dem Auto in etwa 2,5 Stunden erreicht wird. Bei dieser Variante besteht auch ein größeres Angebot an Fluglinien.