ESTA fur belgische Staatsbürger

Ein belgischer Staatsbürger, der beabsichtigt, in die Vereinigten Staaten zu reisen, ist dazu verpflichtet entweder ein Visum oder eine ESTA-Reisegenehmigung zu beantragen. Welche der beiden Optionen hierbei in Frage kommt, ist ganz von Dauer und Zweck der Reise abhängig und variiert somit.

Beabsichtigt der Reisende für einem Zeitraum von maximal 90 Tagen, aus geschäftlichen oder touristischen Zwecken einzureisen, so ist er in der Regel dazu berechtigt einen Antrag auf die visumfreie Einreise zu stellen, insofern dieser keine Gefahr für die Sicherheit der Vereinigten Staaten darstellt. 

ESTA ermöglicht der USA Schutz vor unerwünschten Bedrohungen und die Belgier profitieren von einer stressfreien, simplen Einreise.

ESTA

Was ist ESTA für Belgische?

Seit 2009 sind alle Bürger aus teilnehmenden Ländern (Visa Waiver Program) wie Belgien, im Falle einer Durch- oder Einreise in die Vereinigten Staaten dazu verpflichtet online ein ESTA zu beantragen.

Die Bezeichnung ESTA steht für “Electronic System for Travel Authorisation”, 

übersetzt elektronisches System für Reisegenehmigungen. Hierbei handelt es sich schlichtweg um ein Verfahren, welches Staatsbürgern aus Belgien die Einreise in die USA ohne Visum ermöglicht, insofern bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. 

Das ESTA ist 2 Jahre lang gültig und berechtigt für einen Aufenthalt von maximal 90 Tagen am Stück. Innerhalb dieses Zeitraums ist Ihnen die Einreise in die USA beliebig oft möglich. Diese spezielle Reisegenehmigung gilt allerdings nicht nur für Urlauber,auch Geschäftsreisenden steht die Option frei, einen Antrag auf ESTA stellen.

Antrag-stellenden die ein potenzielles Sicherheitsrisiko darstellen, wird die Einreise in die Vereinigten Staaten jedoch ohne Weiteres nicht genehmigt.

Welche Voraussetzungen muss man für ESTA erfüllen?

Die Voraussetzungen die es für ESTA zu erfüllen gilt sind zahlreich, jedoch simpel in der Umsetzung. 

Der Antrag-stellende muss einem teilnehmenden Land des Visa Waiver Programs (Pogramm für Reisen ohne Visum) angehören.

Der Besitz eines elektronischen Reisepasses inklusive bio-metrischem Passfoto und digital gepeicherten Fingerabdrücken, der bis zum Ende der Reise gültig ist, ist ebenfalls eine Pflicht, von der auch Kinder nicht ausgeschlossen sind.

Bei der Einreise werden sie dazu aufgefordert ein Ticket für den Rückflug vorzulegen, um dementsprechend einen Nachweis dafür zu liefern, dass sie planen auch wieder aus den USA auszureisen.

Ebenso geforderte Vorsichtsmaßnahmen sind Notfallkontakte außer- oder innerhalb der USA, sowie die Angabe von Informationen über Ihre Unterkunft während des Aufenthalts in den Vereinigten Staaten.

Ihr Flug muss zudem mit einer unter dem VWP (Visa Waiver Program) bekannten Fluggesellschaften absolviert werden.

Eine autorisierte Kreditkarte für Onlinebezahlungen ist notwendig um ESTA zu bezahlen, wobei Paypal auch akzeptiert wird.

Wer eine dieser Voraussetzungen nicht erfüllt, ist gezwungen ein herkömmliches Visum zu beantragen. Im besten Fall informieren Sie sich rechtzeitig vor ihrer Anreise, ob Sie für die ESTA Genehmigung in Frage kommen, um eine Einreise ohne Komplikationen zu gewähren.

Bewerben Sie sich für ein ESTA

¿Cómo solicitar un ESTA en Bélgica?

Einem belgischen Staatsangehörigen, der plant in die USA zu reisen, ist die Registrierung für ein ESTA jederzeit unkompliziert über einen Online Prozess möglich. Dieser beansprucht im Regelfall nicht viel länger als 10 Minuten Ihrer Zeit. Diese Registrierung kann mit einer Kreditkarte, als auch über Paypal gezahlt werden.

Dabei ist das Ausfüllen des ESTA Formulares deutlich simpler, als vielleicht im ersten Moment vermutet. Wichtig ist es, dass die von Ihnen im Antrag angegebenen Daten absolut wahrheitsgemäß sind. Nach Absenden des Antrags wird dieser erst einmal überprüft. Sollte alles korrekt von Ihnen ausgefüllt worden sein, erhalten Sie Ihre Reisegenehmigung anschließend gemütlich per E-Mail. Ihren ESTA Status können Sie nun problemlos online abrufen.

Mit dem ESTA Antrag in der Tasche, erhalten Sie die gewünschte Einreisegenehmigung, dieses ist jedoch noch keine Garantie für eine wahrhaftige Einreise.

Die endgültige Entscheidung dafür fällt letztendlich am Flughafen bei der Grenzkontrolle. Sie erwarten dort vermutlich noch weitere Fragen zu den Details ihrer Reise, welche Sie sachlich und gemäß der Wahrheit beantworten sollten.

Ebenfalls sollten Sie auf angemessene Kleidung achten, die nicht den Anschein erweckt, Sie würden ein anti-amerikanisches Gedankengut vertreten, das könnte Ihnen im Zweifelsfall glatt Ihren Urlaub kosten. 

In diesem Fall sind die Beamten nämlich dazu berechtigt, die Einreise ohne weitere Erklärungen zu verbieten.

Unter der Berücksichtigung der aufgeführten Informationen sollte einer unkomplizierten Einreise von Belgien aus direkt in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten nun nichts mehr im Weg stehen und Ihnen bieten sich unzählige neue Reiseziele, die es nun frei zu erkunden gilt.